Wohnimmobilie Investment in der Johannesgasse 43 in Wolkersdorf

Sehr schön, nun startet ein zweites Projekt auf der noch jungen Crowdinvestingplattform Reval und dieses Mal handelt es sich um eine Immobilie in Wolkersdorf. Das Angebot lautet für ein Investment über ein Nachrangdarlehen gibt es 6 % jährliche Zinsen. Gesucht werden mindestens 100.000 Euro für das Projekt.

Was wird bei diesem Projekt gemacht?

In der Johannesgasse 43 in Wolkersdorf entsteht ein Niedrigenergiewohnhaus mit 17 Wohneinheiten von 51 bis 92 m2 Wohnnutzfläche die zum Verkauf angeboten werden. Die hellen und freundlichen Wohnungen verfügen alle über eine Terrasse oder einen Balkon. 12 der 17 Einheiten sind bereits verkauft. Der Bau ist schon weit fortgeschritten und das Objekt wird im Dezember 2017 fertiggestellt.

ACHTUNG: Das Investment in dieses Projekt kann in einen Totalausfall enden. Hohe Zinsen bedeuten auch hohes Risiko!

Investieren in das Projekt Johannesgasse 43 in Wolkersdorf auf Reval

Die wichtigsten Fakten zum Investprojekt:

Vertragspartner: RP Projektentwicklung GmbH, Ing. Reinhard Pacejka
Beteiligungsart: Nachrangdarlehen
Endfällige Verzinsung: 6,00% jährliche Zinsen
Erfolgsbeteiligung: keine
Minimaler Zeichnungsbetrag: 500 €
Maximaler Zeichnungsbetrag: 5.000 €
Laufzeit: 24 Monate
 
Mehr über das Projekt erfahren Sie hier:

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei